Kurse & Coaching

Stressprävention kann auf sehr vielen verschieden Ebenen ansetzen. Negativen und andauernden Stress zu vermeiden kann lebensrettend sein. Der Umgang mit Stress im Laufe des Lebens findet seine Anfänge bereits im Mutterleib sowie im Kindesalter. Daher bieten sich unterschiedliche Ansätze für verschiedene Anforderungen an.

Erwachsene

Wir erleben tagtäglich Stress. Wenn wir uns bewusst werden, dass wir es in der Hand haben, Stress zu reduzieren oder neu zu bewerten, haben wir ein mächtiges Werkzeug zur Gesunderhaltung in der Hand. Daher biete ich Stressprävention für Schwangere, Berufstätige, Alltagsgestresste, Menschen mit Handicaps in verschiedenen Settings.

Kinder & Jugendliche

Besonders Kinder und Heranwachsende sind dem Stress oftmals quasi machtlos gegenüber ausgesetzt. Kinder reagieren mit vielfach mit Bauch-, Kopf- oder diffusen Schmerzen der Gliedmaßen, aber auch mit Frustration und daraus folgender Aggressivität. Das Erlernen von Copingstrategien ist eine enorme Alltags-Erleichterung.

Unternehmen

Stress bei Mitarbeitern oder Führungskräften hat nicht nur gesundheitliche Auswirkungen, sondern zeigt sich schwarz auf weiß in den betrieblichen Kennzahlen. Durch gezielte Prävention und optimales BGM können Krankmeldungen und Motivationsverluste vermieden sowie die Motivation und die Produktivität gesteigert werden.